Sperrung der Tennisanlage

Die gesamte Tennisanlage wird auf Beschluss der Bundesregierung und der Landesregierung Hessen zur Bekämpfung der Corona-Epidemie vom 16.03.2020 ab sofort bis auf Weiteres gesperrt. Weitere Informationen stehen im Internet auf den Webseiten der Bundesregierung bereit.

Wir sind alle nicht begeistert von diesen Entscheidungen, müssen sie aber umsetzen. Hoffentlich greifen die Maßnahmen bald und wir können unserem geliebten Sport wieder nachgehen. Sobald sich etwas ändert, informieren wir zeitnah.

Bleibt gesund und passt auf Euch und Eure Lieben auf.

Der Vorstand des Tennisclub Eichenzell 1980 e.V.

Aktualisierte Neuigkeiten

Die Nachrichten rund um das Coronavirus und die Auswirkungen auf den Alltag überschlagen sich. Auch wir müssen die Informationen verarbeiten und in angemessener Weise reagieren:

Mitgliederversammlung entfällt:

  • Die Mitgliederversammlung am Freitag, den 20. März 2020, entfällt aus gegebenem Anlass und wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wir melden uns umgehend, wenn wir einen neuen Termin planen (können).

Sperrung der Tennisanlage

  • Die gesamte Tennisanlage wird auf Beschluss der Bundesregierung und der Landesregierung Hessen zur Bekämpfung der Corona-Epidemie vom 16.03.2020 ab sofort bis auf Weiteres gesperrt. Weitere Informationen stehen im Internet auf den Webseiten der Bundesregierung bereit.

    Wir sind alle nicht begeistert von diesen Entscheidungen, müssen sie aber umsetzen. Hoffentlich greifen die Maßnahmen bald und wir können unserem geliebten Sport wieder nachgehen. Sobald sich etwas ändert, informieren wir zeitnah.

    Bleibt gesund und passt auf Euch und Eure Lieben auf.

    Der Vorstand des Tennisclub Eichenzell 1980 e.V.

Mitgliederversammlung – ENTFÄLLT !

Die Mitgliederversammlung entfällt aus gegebenem Anlass und wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wir melden uns umgehend, wenn wir einen neuen Termin planen (können).

Der Vorstand des Tennisclub Eichenzell von 1980 e.V. lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung

am Freitag, den 20. März 2020, um 19.00 Uhr

in die Tennishalle ein.

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Totengedenken

2. Bestellung von Beurkundern

3. Verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung

4. Jahresbericht des 1. Vorsitzenden

5. Jahresbericht des Kassierers

6. Bericht der Kassenprüfer

7. Entlastung des Vorstandes

8. Neuwahlen

  • Vorstand
  • Ältestenrat
  • Kassenprüfer

9. Beschlussfassung Datentransfer bzgl. der Vereinssoftware (s. Anlage)

10. Anträge und Wünsche

11. Verschiedenes

 

Anträge und Ergänzungen zur Tagesordnung sind bis zum 13.3.2020 schriftlich an den 1. Vorsitzenden (Postfach) zu richten.

Wir bitten um zahlreiches Erscheinen. Es geht um die Interessen jedes Mitglieds.

Tennisclub Eichenzell von 1980 e.V.

Der Vorstand

 

Anlagen

2020-03-20 Einladung MV

2020-03-20 TOP Vereinsverwaltungssoftware

 

Newsletter Januar

Hier gibt es die neuesten Informationen zum TCE – diesmal mit den Vorankündigungen für die Mitgliederversammlung und die Jubiläumswoche – und Hinweisen zur Bestellung der Vereinskleidung:

20-01 Newsletter Mitglieder

Weihnachtsfeier

Die Kinder- und Jugendweihnachtsfeier des TCE war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. 22 Teilnehmende aller Altersklassen „kämpften“ in gemischten Doppeln um Punkte, Schleifchen und den Hauptpreis – den größten Schoko-Weihnachtsmann. Zusätzliche Schleifchen konnte man erstmals auch beim virtuellen Tennisspiel an der xbox gewinnen. Insgesamt standen vor allem der Spaß und die Gemeinschaft im Vordergrund. Und neben dem Tennisspielen gab es noch genügend zu essen und zu trinken – unser Dank gilt allen Spendern.

Jugendtag mit Clubmeisterschaften

Zum Abschluss der Sommersaison fanden auch in diesem Jahr die Clubmeisterschaften statt. Im Jugendbereich musste man sich in den beiden Altersgruppen U12/U14 und U14/U18 in der Gruppenphase zunächst für das Weiterkommen qualifizieren. in spannenden, knappen Halbfinal- und Finalspielen wurde dann das beste Tennis gezeigt. Am Ende setzte sich Elias Alexis bei den Jüngeren im Finale gegen Constantin Schulze durch und wurde erstmals „Clubmeister“. Das gilt auch für Fabian Österle, der im Endspiel bei den Älteren gegen Felix Faßler gewann.

Beiden „Clubmeistern“ herzlichen Glückwünsch.

Natürlich kam auch der Spaß, das Miteinander, Essen und Trinken und ein Rückblick auf die vergangene Saison nicht zu kurz.

Newsletter 2019-09

Hier gibt es die neuesten Informationen rund um den TCE – diesmal zu den Jugendaktivitäten, zu den Clubmeisterschaften, zum Hallenumzug und zur Vereinskleidung

19-09 Newsletter Mitglieder

Sommerfest mit Haxenessen

Am Montagabend des Sommerfestes steht beim TC Eichenzell der Haxenabend auf dem Programm. Nach dem actionreichen Sonntag mit dem Fußballtennis-Turnier geht es am Montagabend gemütlicher zu. Wie in den Vorjahren kamen wieder langjährige, neue und ehemalige Mitglieder sowie Freunde und Bekannte auf die Anlage in der Munkenstraße. Sie konnten sich Haxen oder Leckeres vom Grill schmecken lassen, dazu gab es kühle Getränke.

Fußballtennis 2019

Auch die zehnte Auflage des schon traditionellen Fußballtennis-Turniers des TC Eichenzell war wieder mal eine rundum gelungene Sache: Insgesamt 14 Teams kämpften um den Titel, darunter diesmal auch vier Damenmannschaften. Patrick Schaaf und Sebastian Sonnenberger vom Hessenligisten SG Barockstadt Fulda-Lehnerz gelang im Team mit Physiotherapeut Christopher Bunk vom Zentrum Mensch in Eichenzell die Titelverteidigung.

„Es war eine gelungene Veranstaltung mit fairen Spielen und teils spektakulären Ballwechseln. Das war eine super Gaudi, wir waren sehr zufrieden“, zieht Turnierleiter Patrick Seifert Bilanz und ist besonders stolz darauf, dass von den 14 Teams insgesamt vier reine Frauenmannschaften waren. Eines bestand aus weiblichen Mitgliedern des TCE, dazu stellte der SV Gläserzell zum Abschluss des Trainingswochenendes drei Teams. Sportlich spielten die Teams wieder mit jeweils drei Spielern pro Mannschaft auf allen Plätzen in zwei Gruppen, die beiden Gruppenersten spielten dann jeweils überkreuz im Halbfinale.

Im Finale standen sich dann der FC Siewillja mit Patrick Schaaf, Sebastian Sonnenberger und Christopher Bunk sowie das Team „Kick und Druff“ gegenüber. In einem spannenden, knappen Finale setzten sich die Titelverteidiger am Ende mit 15:12 durch. Dritter wurden die „Wilden Kerle“.

 

Newsletter 19-07

Hier gibt es die neuesten Informationen rund um den TCE – diesmal zum Sommerfest – Fußballtennis und Haxenessen, zur neuen Bestuhlung und zur Hallenbuchung für die Winterhallenrunde

19-07 Newsletter Mitglieder